Rechtsfolgen der Corona-Krise im Sport

Wird die Saison abgebrochen? Welche Tabelle zählt dann? Gelten die Arbeitsverträge von Spielern und Trainern ohne Einschränkungen weiter? Enden befristete Verträge, auch wenn die Saison verlängert wird? Können Vereine für ihre Mitarbeiter Kurzarbeit anordnen? Erhalten Dauerkarteninhaber ihr Geld zurück?
Durch die behördlichen Verbote ist ein Trainings- und Wettbewerbsbetrieb derzeit nicht möglich. Müssen die Vereine dennoch das Gehalt ihrer Mitarbeiter weiterzahlen? Können sie Kurzarbeitergeld (KUG) bei der Bundesagentur für Arbeit beantragen?

Im Interview mit den Stuttgarter Nachrichten am 20. März 2020 beantwortet der Stuttgarter Rechtsanwalt Dr. Marius Breucker diese und andere rechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Coronakrise.

Weitere Informationen finden sich auch unter:

https://www.wueterich-breucker.de/blog

 

Zum Interview mit den Stuttgarter Nachrichten:

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.sportrechtsexperte-ueber-moegliche-folgen-der-coronakrise-dann-waere-rb-leipzig-deutscher-meister.e0126d27-ae46-43cd-83ff-6da1a8f8578e.html?reduced=true

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s